Scheinfirma


Scheinfirma
Schein|fir|ma 〈f.; -, -fir|men〉
1. Firma, die ins Handelsregister eingetragen ist, aber keine Geschäfte tätigt; Sy Briefkastenfirma
2. zum Zweck der Ausbildung von kaufmänn. Lehrlingen eingerichtete Firma, die mit anderen Scheinfirmen Geschäfte abwickelt

* * *

Schein|fir|ma, die:
rechtsunwirksam entstandene u. daher nur dem Anschein nach bestehende Firma.

* * *

Schein|fir|ma, die: vgl. ↑Scheingesellschaft.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scheinfirma — Scheinfirma …   Deutsch Wörterbuch

  • Scheinfirma — Scheinfirma,die:Briefkastenfirma …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Scheinfirma — Eine Briefkastengesellschaft (Briefkastenfirma) ist eine Gesellschaft, die an ihrem satzungsmäßigen Sitz nur einen Briefkasten unterhält, während die Geschäftsführung an einem anderen Ort, dem Verwaltungssitz, stattfindet. Aus Gründen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Scheinfirma — Schein|fir|ma …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aero Contractors — Ltd. ist eine angeblich vom US amerikanischen Nachrichtendienst CIA finanzierte Fluggesellschaft, die 1979 in Delaware, USA[1] gegründet wurde. Der Unternehmenssitz befindet sich in Smithfield, Johnston County, USA. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Diepgen-Affäre — Unter dem Berliner Bankenskandal versteht man die Vorgänge um die landeseigene Bankgesellschaft Berlin, deren wirtschaftlicher Zusammenbruch das Land Berlin finanziell belastet. Bemerkenswert ist hierbei die starke Verflechtung zahlreicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommounistiko Komma Elladas — Parteilogo Die Kommunistische Partei Griechenlands (griechisch Κομμουνιστικό Κόμμα Ελλάδας / Kommounistikó Kómma Elládas, kurz K.K.E. oder KKE) ist die drittgrößte und älteste politische Partei in Griechenland. Damit ist sie eine der wichtigsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommounistiko Komma Ellados — Parteilogo Die Kommunistische Partei Griechenlands (griechisch Κομμουνιστικό Κόμμα Ελλάδας / Kommounistikó Kómma Elládas, kurz K.K.E. oder KKE) ist die drittgrößte und älteste politische Partei in Griechenland. Damit ist sie eine der wichtigsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommounistikó Kómma Elládas — Parteilogo Die Kommunistische Partei Griechenlands (griechisch Κομμουνιστικό Κόμμα Ελλάδας / Kommounistikó Kómma Elládas, kurz K.K.E. oder KKE) ist die drittgrößte und älteste politische Partei in Griechenland. Damit ist sie eine der wichtigsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Mefo — Der Mefo Wechsel (benannt nach: Metallurgische Forschungsgesellschaft mbH) war ein 1934 von Hjalmar Schacht entworfenes Kreditierungsmittel für Reichsausgaben. Das Reich finanzierte die Staatsausgaben für die Aufrüstung, indem es nicht in… …   Deutsch Wikipedia